Gabler kann’s: Für jede Aufgabe die passende Lösung

Mit einem ganz speziellen Auftrag kam die Käserei Neudorf neulich auf uns zu. Die Zigerherstellung ist kompliziert. Denn der Ziger muss in einer genau bestimmten Zeitspanne abkühlen, damit er seine Qualität erreicht. Bei solch einer Anfrage werden wir besonders hellhörig und legen uns für eine gute Lösung mächtig ins Zeug.


Die Aufgabe:
Ziger ist aus mikrobiologischer Sicht ein sehr heikles Produkt. Obwohl bei der Herstellung sehr hohe Temperaturen zum Einsatz kommen, besteht beim Abkühlen der Zigermasse die Gefahr einer Kontamination durch Mikroorganismen. Um Verunreinigung zu vermeiden, muss die Zigermasse vor der Umgebung geschützt werden. Gleichzeitig ist es wichtig, dass die Masse möglichst schnell auf 5°C gekühlt wird. Um diesen Prozess zu beschleunigen, muss eine genügende Luftumwälzung im Kühlraum gewährleistet sein.

Die Lösung:
Innert kurzer Zeit haben wir, in enger Absprache mit der Käserei Neudorf, einen mobilen Container mit Anpassungen an der Kälteanlage bereitgestellt, der die technischen und räumlichen Bedingungen optimal erfüllt. Dank der gewählten Luftumwälzung im Container können wir die Richtwerte der Lebensmittelverordnung unterschreiten. Der gelieferte Kühlcontainer kann mit Chromstahlbehältern direkt und barrierefrei beschickt werden. So gelangen in wenigen Minuten rund 300 kg Zigerkäse an ihren Ruheplatz. Anschliessend wird der frische Käse geschnitten, verpackt und vakuumiert. Das Resultat überzeugt, aus Kühl- und Käsersicht.

Das Versprechen:
Solch besondere Projekte lassen uns zur Höchstform auflaufen. Mit unbändiger Leidenschaft suchen wir nach Lösungen, die nicht von der Stange kommen. Mit unserer langjährigen Erfahrung finden wir individuelle Lösungen, die passen.

Brauchen Sie auch eine Kühl- oder Tiefkühllösung, die es noch nicht gibt? Reden Sie mit uns, wir werden gemeinsam mit Ihnen das scheinbar Unmögliche möglich machen.